Menu
  • Projektmanagement - Kosten - Qualität - Termine

    Im ABK-Kostenmanagement führen viele Methoden ans Ziel: die Elementmethode, die Kostenberechnung nach Gewerken, die Kennwertmethode ebenso wie Lebenszykluskostenberechnungen.

    Mit dem ABK-Dokumentenmanagement wird die Qualitätsplanung und –steuerung mit Statusberichten sowie nachvollziehbaren Postein- und -ausgängen, die Planverwaltung und die Verfolgung offener Punkte leicht gemacht. In ABK wickeln Sie Bauvorhaben jeder Größe nach bewährten Projektmanagementmethoden ab!


  • AVA - Ausschreibung - Vergabe - Abrechnung

    Mit ABK schreiben Sie Leistungen einfach, treffend und gesetzeskonform aus. Die ABK-Angebotsprüfung zeichnet sich durch viele aussagekräftige Analysen aus, so dass auch eine nachvollziehbare Prüfung nach BVergG sichergestellt ist.  

    Die ABK-Bauabrechnung reduziert den Abrechnungsaufwand auf das Erfassen bzw. Prüfen der Ausmaße. Die Rechnung auf Basis des Vergabe-LV und aller anerkannten Änderungen entsteht dabei fast automatisch. Neben den Rechnungssummen werden auch Zahlbeträge aufgenommen.


  • Büroorganisation - Rechnungswesen

    Der organisatorische Anteil der Arbeit im Unternehmen ist oft hoch. Mit Einsatz von ABK bei der Büroorganisation bleibt Ihnen mehr Zeit für die Projektplanung und -steuerung. Zentrales Element ist dabei die Mitarbeiterverwaltung mit der Stundenerfassung.

    Diese Ergebnisse der Zeit- und Spesenerfassung sowie Belege aus dem Rechnungswesen fließen in den Soll-Ist-Vergleich ein.

    So ist Ihr Projekt von Anfang an auf Erfolgskurs!


Die Bewertung der Angebote ist der entscheidende Schritt zur Auftragsvergabe. Was tun, wenn es zu Bewertungsfehlern kommt?

JOUR fixe für Hersteller und Produktanbieter

30.04.2019

Informationen zur Standardisierung von Ausschreibungstexten gemäß ÖNORM.

Leistungsverzeichnisse erstellen & NEU: Datenträger auspreisen