Abrechnungsprüfung in ABK7 - Der rote Faden in der optimierten Bauabrechnung: Von Ausmaßblättern bis zur Schlussrechnung

Umfangreiche Abrechnungen in all ihrer Komplexität mittels Prüfroutinen (er-)fassbar machen


In der letzten Ausgabe unseres Newsletters haben wir für Sie die Grundlagen der Bauabrechnung (basierend auf der ÖNORM) dargelegt. Nun werden spezielle Routinen für die Rechnungsprüfung vorgestellt, mit Hilfe derer dieser detailreiche Arbeitsablauf so gut und übersichtlich wie möglich unterstützt wird. Ihre Prüfergebnisse basieren auf fundierten Berechnungen – das soll auch transparent und nachvollziehbar dokumentiert werden können. » Weiter


Die Kalkulationsfreiheit bei Angeboten ist begrenzt. Doch wo liegen diese Grenzen?

23.03.2020

Praxisorientiertes Seminar an der Donau Uni Krems mit Leistungsnachweis.

Mit ABK zu OpenBIM! Arbeitsweise und Vorteile von Building Information Modeling mit ABK8.