Menu

Artikelumsätze nach Projekten auswerten

Neue Funktionen für effizienteres Arbeiten


Besonders für ausführende Unternehmen ist die Artikelumsatzliste eine wertvolle Auswertung um feststellen zu können, welches Material und wie viel davon verbraucht wurde sowie welche Kosten bzw. Einnahmen dadurch entstanden. Dieser Bericht kann sowohl auf der Basis von Ausgangs- als auch Eingangsrechnungen erstellt werden und konnte bislang nach verschiedenen Gesichtspunkten, wie etwa der Artikelnummer oder dem Rohertrag, sortiert ausgegeben werden.
Vor Kurzem wurde in ABK-Rechnungswesen eine neue Auswertungsmöglichkeit für die Artikelumsatzliste via Hotfix veröffentlicht. Nun kann diese auch nach Projekten sortiert ausgegeben werden. » Weiter

Die Bewertung der Angebote ist der entscheidende Schritt zur Auftragsvergabe. Was tun, wenn es zu Bewertungsfehlern kommt?

JOUR fixe für Hersteller und Produktanbieter

30.04.2019

Informationen zur Standardisierung von Ausschreibungstexten gemäß ÖNORM.

Leistungsverzeichnisse erstellen & NEU: Datenträger auspreisen