Leistungsverzeichnisse nach Bauteilen - Mit Auswertungskennzeichen auf Knopfdruck zum richtigen Ergebnis

Datenstrukturierung nach Bauteilen im Leistungsverzeichnis für die Ausschreibung, Angebotsprüfung und Abrechnung


Für jeden Bauherrn sind die vielfältigen Projektdaten nach verschiedenen Betrachtungsmerkmalen interessant. In der ersten Projektephase sind zur zielgerichteten Beeinflussung der Planung Qualitätsbeschreibungen,  Termine und Kosten - aufgeschlüsselt nach Bauteilen - wesentlich. Bei der Auftragsvergabe spielen diese Daten dann eine untergeordnete Rolle, hier ist die voraussichtliche bzw. aktuelle Auftragssumme je Leistung oder Kostenart interessant. Während der Bauausführung ist wieder die Bauteilzuordnung für ein  effektives Controlling unerlässlich. Für ABK ist diese unterschiedliche Betrachtungsweise kein Problem - je nach Anforderung, können Auswertungen und Analysen nach beliebigen Kennzeichen gemacht werden. » Weiter


Die Kalkulationsfreiheit bei Angeboten ist begrenzt. Doch wo liegen diese Grenzen?

23.03.2020

Praxisorientiertes Seminar an der Donau Uni Krems mit Leistungsnachweis.

Mit ABK zu OpenBIM! Arbeitsweise und Vorteile von Building Information Modeling mit ABK8.