Menu

Mengenermittlung mit Variablen

Präzise Mengenermittlungen als Grundlage für faire Verträge


Leistungsverzeichnisse bilden die Grundlage für Bauverträge und ermöglichen potenziellen Auftragnehmern, genaue und nachvollziehbare Angebote zu erstellen. Doch Bieter können ihre Angebote nur so präzise gestalten, wie es die Angaben des Ausschreibers zulassen. Um genau das zu bekommen, wonach man verlangt, spielt neben der vollständigen Auflistung aller benötigten Positionen eine exakte Mengenermittlung eine große Rolle. » Weiter

Die Bewertung der Angebote ist der entscheidende Schritt zur Auftragsvergabe. Was tun, wenn es zu Bewertungsfehlern kommt?

JOUR fixe für Hersteller und Produktanbieter

30.04.2019

Informationen zur Standardisierung von Ausschreibungstexten gemäß ÖNORM.

Leistungsverzeichnisse erstellen & NEU: Datenträger auspreisen