Mittellohnpreis – ÖNORM B2061

Fehlerhafte Preiszusammensetzung – Kalkulieren mit verschiedenen Mittellöhnen


Im Falle der Entscheidung vom 25.04.2016 (GZ: W 123 3122272-1) war das Bundesverwaltungsgericht  (BVwG) mit der Anfechtung der Zuschlagsentscheidung durch den zweitgereihten Bieter konfrontiert. Der Auftraggeber brachte vor, dass das Angebot des Antragstellers selbst auszuscheiden wäre und diesem daher gar keine Antragslegitimation zukäme. Beides soweit nicht außergewöhnlich. » Weiter


Die Kalkulationsfreiheit bei Angeboten ist begrenzt. Doch wo liegen diese Grenzen?

23.03.2020

Praxisorientiertes Seminar an der Donau Uni Krems mit Leistungsnachweis.

Mit ABK zu OpenBIM! Arbeitsweise und Vorteile von Building Information Modeling mit ABK8.