Umfang der Überprüfungspflicht von Referenzen im Vergabeverfahren

Wiener Vergabekontrollsenat befasst sich mit mangelhafter Angebotsprüfung


Die gegenständliche Entscheidung des Vergabekontrollsenats Wien (VKS Wien) nimmt Bezug auf den Umfang der Überprüfungspflicht des Auftraggebers insbesondere betreffend der beilgelegten Referenzen der Bieter. » Weiter


Die Kalkulationsfreiheit bei Angeboten ist begrenzt. Doch wo liegen diese Grenzen?

23.03.2020

Praxisorientiertes Seminar an der Donau Uni Krems mit Leistungsnachweis.

Mit ABK zu OpenBIM! Arbeitsweise und Vorteile von Building Information Modeling mit ABK8.