Menu

Der Österreichische Industriestandard 2018 ist da!

Leistungsverzeichnisse erstellen & NEU: Datenträger auspreisen

 

Die aktualisierte Ausgabe des Österreichischen Industriestandards der ib-data GmbH ist erschienen. Damit Anwender und Interessenten noch schneller von Produktneuerungen und permanenten Weiterentwicklungen profitieren, werden die Daten ab sofort per Downloadlink  zugesandt.

Die Bestellung bzw. Registrierung ist kostenlos und online jederzeit möglich: www.baudaten.info 

Leistungsverzeichnisse erstellen & NEU: Datenträger auspreisen

Der Österreichische Industriestandard beinhaltet neue und aktualisierte Ausschreibungstexte sowie Produktinformationen als Ergänzung zu den Leistungsbeschreibungen Hochbau (LB-HB 020), Haustechnik (LB-HT 011) und Beleuchtungstechnik (LB-BL 009), ökologische Mindestkriterien (HB) mit Suchregister, Kriterien zur Bestbieterermittlung und Muster-Elementkataloge (HB).

Mit der aktuellen Ausgabe profitieren Sie auch erstmalig beim Auspreisen von Ausschreibungen für die Angebotslegung im aktuellen ÖNORM-Format A2063

Ab sofort per Mausklick: Neue und aktuelle Ausschreibungstexte gemäß ÖNORM

Der Österreichische Industriestandard ist das Ergebnis aus der Zusammenarbeit zwischen der  Baudatenabteilung der ib-data GmbH und dem Input aller teilnehmenden Firmen. 204 Hersteller und Produktanbieter nehmen an der aktuellen Ausgabe teil und lassen ca. 400.000 Produktbeschreibungen in Form von Ausschreibungstexten als Ergänzungsleistungsbeschreibung zur LB-HB/HT des BMDW gemäß ÖNORM A2063 und nach Richtlinien der ÖNORM-Regel 12010 durch die ib-data veröffentlichen.

Die Grundlagen zur Erstellung von Ausschreibungstexten bilden die von namhaften Produktanbietern zur Verfügung gestellten Preislisten, Produktübersichten, Produktbeschreibungen, Verkaufskataloge, technische Unterlagen sowie elektronische Daten. Diese werden von der ib-data überarbeitet und als ÖNORM-konforme Ergänzungen zu den StLB herausgegeben. Sämtliche Festlegungen für StLB und Leistungsverzeichnisse (Ausschreibungen) nach der ÖNORM A2063 werden eingehalten. 

Die durchwegs positive Resonanz der Anwender sowie der steigende Bedarf in der Praxisanwendung bestätigt ib-data in der fortwährenden Herausgabe neuer Texte.

Sie möchten, dass auch Ihre Produkte beim nächsten Bauvorhaben zum Einsatz kommen und der Ausschreiber die Produktbeschreibungen direkt in ein Leistungsverzeichnis übernehmen kann? Teilnehmer werden!

Download Pressetext



BIM-Knowhow als Eignungs-, Auswahl- oder Zuschlagskriterium?

Seminar "BIM > 3D - BIM ist mehr als nur ein 3D-Modell"

24.01.2019

Modellorientierte Mengenermittlung als Grundlage zur Berechnung von Baukosten und ökologischen Kennwerten...

Leistungsverzeichnisse erstellen & NEU: Datenträger auspreisen