Österreichischer Industriestandard 2021 veröffentlicht!

Mit neuer Ergänzungs-LB „Ökologischer Ausschreibungsstandard Hochbau“.

 

Der Österreichische Industriestandard wird jährlich von der ib-data GmbH veröffentlicht. In der aktuellen Ausgabe sind über 220 namhafte Hersteller und Produktanbieter mit ihren Produktbeschreibungen als standardisierte Ausschreibungstexte in digitaler Form gemäß ÖNORM A 2063, ergänzend zu den Standardisierten Leistungsbeschreibungen (StLB) Hochbau, Haustechnik und Beleuchtung, vertreten.

EIN:BLICK – Die Anwendung bzw. der Einsatz gelingt rasch und unkompliziert!

Hersteller bzw. Produktanbietern stellen aus ihrem Firmenportfolio Textbausteine, die das Produkt mit all seinen Eigenschaften beschreiben, zur Verfügung. Die ib-data GmbH bereitet diese nach ÖNORM A 2063 und den redaktionellen Regeln der StLB gemäß ÖNORM-Regel 12010 auf. In diesem Jahr haben sich 12 neue Hersteller für eine erstmalige Veröffentlichung entschieden, über 70 Produktanbieter haben die Möglichkeit einer Aktualisierung genutzt.

Ausschreibungstexte werden in vier Ergänzungs-Leistungsbeschreibung (Ergänzungs-LB) zusammengefasst und analog der StLB strukturiert, d.h. alle Firmentexte bzw. Produktbeschreibungen sind einer bestimmten Leistungsgruppe (z.B. StLB-Hochbau, StLB-Haustechnik, StLB-Beleuchtung) zugeordnet und können mittels AVA-Software in ein Leistungsverzeichnis übernommen bzw. bearbeitet werden. Ergänzend zu den neuen und aktualisierten Produktbeschreibungen stehen auch produktneutral beschriebene Bauleistungen für Hochbau und Haustechnik als "Allgemeine Baudaten" zur Verfügung.

GRÜN:BLICK – Die Berücksichtigung ökologischer Aspekte sowie Nachhaltigkeit in der Beschaffung von Bauleistungen!

Die aktuelle Ausgabe des Österreichischen Industriestandards beinhaltet die neue Ergänzungs-LB "Ökologischer Ausschreibungsstandard Hochbau". Diese Textsammlung enthält neben den Ökologischen Mindestkriterien für Bauleistungen auch Produktbeschreibungen, die den von Herstellern genannten ökologischen Standards entsprechen. Diese Produktbeschreibungen können als Positionen in ein Leistungsverzeichnis übernommen werden. Zusätzlich sind die nach Ökologischen Mindestkriterien bewerteten Positionen der StLB-Hochbau, Version 021 informell gelistet.

Der anerkannte Ökologische Standard für Mindestkriterien wurde 2020/21 von "ÖkoKauf Wien" in Zusammenarbeit mit baubook GmbH bearbeitet und kann in Form von wählbaren Vorbemerkungen in ein Leistungsverzeichnis übernommen werden.

WEIT:BLICK – Steigende Anzahl von Nutzern und Teilnehmern!

Die positive Resonanz der marktführenden Unternehmen der Baubranche sowie die steigende Anzahl von Nutzern und Teilnehmern des Österreichischen Industriestandards bestätigen die ib-data GmbH in der fortwährenden Aktualisierung und Herausgabe neuer Produktbeschreibungen. „Anwender schätzen die Aktualität, Qualität und Professionalität der angebotenen Daten, Texte und Software-Tools. Die Anwendung bzw. der Einsatz gelingt rasch, unkompliziert und ÖNORM-konform“, so DI Wolfgang Rosner, Baudatenentwicklung der ib-data GmbH.

Die kostenlose Registrierung für den Österreichischen Industriestandard erfolgt einmalig auf www.baudaten.info/registrierung. Die aktuelle Ausgabe wird per Downloadlink zugeschickt und kann zukünftig direkt über das Programm aktualisiert werden.
 

Details zum Österreichischen Industriestandard nachlesen!


Download Pressemitteilung


Bildmaterial:

Pressefoto: Folder des Österreichischen Industriestandard 2021 | © ib-data GmbH


Monika Ilg übernimmt die Geschäftsführung.

25.01.2022

Thema: Überblick von IFC zur Ausschreibung