COVID-19-Investitionsprämie: Jetzt investieren!

Nutzen Sie die Förderung im Bereich Digitalisierung!

 

Mit der „COVID-19-Investitionsprämie“ wurde von der Österreichischen Bundesregierung ein wirksamer Anreiz zu Neuinvestitionen geschaffen. Besonders begünstigt mit 14% sind Investitionen im Bereich Digitalisierung.

Kurzer Überblick:

  • Gefördert werden materielle und immaterielle aktivierungspflichtige Neuinvestitionen in das abnutzbare Anlagevermögen,
  • die zwischen dem 01.09.2020 und 28.02.2021 bei der aws beantragt werden und spätestens bis zum 28.02.2022 umgesetzt werden.
  • Das Investitionsvolumen reicht von mind. EUR 5.000,- bis max. EUR 50 Mio.
  • Die Basisprämie beträgt 7% der förderfähigen Investitionen.
  • Für Investitionen in den Bereichen Digitalisierung, Ökologisierung und Gesundheit erhöht sich der Zuschuss auf 14%.

► Weitere Informationen und Antragsstellung bei der aws

Nutzen Sie jetzt die Zeit, um Ihre Investitionen zu planen!
Wir beraten Sie gerne im Hinblick auf die passenden Softwarelösungen für Ihr Unternehmen!

► Kontakt zu Ihrem regionalen ABK-Kundenzentrum


Intelligente Elemente und Positionen bedeutend im BIM-AVA-Prozess.

Tipps & Tricks für ABK-Anwender


In kurzen Video-Tutorials zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt ausgewählte Funktionen einzelnen ABK-Softwarelösungen.