Planungsleistungen von AG und Auftragnehmer

Erwartungshaltungen, Pflichten und vertraglich geschuldete Qualitäten


Insbesondere bei großen Bauvorhaben, bei denen der Auftraggeber typischerweise auch Planungsleistungen für die einzelnen Gewerke vergibt stellt sich in der Ausführungsphase vielfach die Frage, welchen Inhalt bzw. welche Qualität die vom Auftraggeber als Vorleistung  für die Montage-/ Werkstattplanung geschuldete Planung aufweisen muss. » Weiter


Änderungen und Neuerungen der ÖNorm B 2061 „Preisermittlung für Bauleistungen".

07.09.2020

6 Seminartage an der Donau Universität Krems mit Universitätszertifikat

Was leistet das wichtigste BIM-Datenaustauschformat, wo liegen die Grenzen und was muss man beim Im- und Export beachten?