Preisniveau von Einheitspreisen: Alles nur kein Einheitsbrei

Differenzierte Betrachtungsweisen sind gefragt

Hermann Korbion, seines Zeichens einst Höchstrichter und Baujurist, hat mit der Feststellung „Guter Preis bleibt guter Preis und schlechter Preis bleibt schlechter Preis“ eine unbestrittene und mittlerweile hinlänglich bekannte Faustformel definiert, die bis heute manchmal mehr, manchmal weniger zutreffend zur Anwendung gelangt. » Weiter


Änderungen und Neuerungen der ÖNorm B 2061 „Preisermittlung für Bauleistungen".

07.09.2020

6 Seminartage an der Donau Universität Krems mit Universitätszertifikat

Was leistet das wichtigste BIM-Datenaustauschformat, wo liegen die Grenzen und was muss man beim Im- und Export beachten?