Umfang der Überprüfungspflicht von Referenzen im Vergabeverfahren

Wiener Vergabekontrollsenat befasst sich mit mangelhafter Angebotsprüfung


Die gegenständliche Entscheidung des Vergabekontrollsenats Wien (VKS Wien) nimmt Bezug auf den Umfang der Überprüfungspflicht des Auftraggebers insbesondere betreffend der beilgelegten Referenzen der Bieter. » Weiter


Das Bundesvergabegesetz (BVergG) 2018 legt folgende Anforderungen fest.

23.03.2020

Praxisorientiertes Seminar an der Donau Uni Krems mit Leistungsnachweis.

ABK war zu Gast bei der SPÄTSCHICHT von A-NULL Bausoftware zum Thema OpenBIM.