Mängel bei Angeboten und die Behebung von Angebotsmängeln

Gradmesser ist die materielle Verbesserung der Wettbewerbsstellung des Bieters gegenüber seinen Mitbewerbern

Die Fragestellung, wie mit mangelhaften Angeboten umzugehen ist, stellt für alle Beteiligten in der Vergabepraxis eine Herausforderung dar. Aus diesem Grund wird dieses Problem anhand aktuellster Entscheidungen der Vergabekontrollbehörden näher beleuchtet. » Weiter


Eine übergeordnete Stelle muss sich um die BIM-Elementkataloge kümmern.

23.09.2021

Thema: Zentrale Adressverwaltung