Menu

ABK-Rechnungswesen

ABK-Rechnungswesen ist eine branchenneutrale Lösung für die Honorarerstellung, Angebotslegung sowie Auftrags- und Rechnungsverwaltung. Honorare und Ausgangsrechnungen können als E-Rechnung übermittelt werden. Zahlreiche Controlling Tools, wie z.B. das Mahnwesen, tragen zu Ihrem persönlichen Unternehmenserfolg bei. So praktiziert wird das Hantieren mit Zahlen zur willkommenen Abwechslung.

Vorteile:

  • Belegerfassung vom Honorar über das Angebot, den Auftrag, den Lieferschein bis zur Rechnung von eingehenden und ausgehenden Belegen
  • Unterstützung bei der Ausgabe von Honoraren und Ausgangsrechnungen als E-Rechnung
  • Originalbelege werden eingescannt und als Anlage der elektronischen Belege gespeichert
  • Mahnwesen, Darstellung der Belege bei den Kunden und Lieferanten
  • Darstellung der Aufwendungen und Erlöse
  • Schnittstellen zur Finanzbuchhaltung liefern wesentliches Zahlenmaterial und erhöhen die Effizienz
  • Unternehmensanalysen wie z.B. Liquiditätsauswertung

Rechnen Sie mit uns
Im ABK-Rechnungswesen wickeln Sie neben der Erstellung von Angeboten, Auftragsbestätigungen, Ausgangsrechnungen und Lieferscheinen auch die Erfassung und Kontrolle von Eingangsrechnungen, die gesamte Verwaltung von Teil- und Sammelrechnungen sowie Gutschriften schnell und professionell ab. Schnittstellen zur Finanzbuchhaltung liefern wichtige Zahlen und erhöhen nochmals die
Effizienz.

Belegwesen
Alle Belege werden auf Grundlage von LB-Positionen, LV-Positionen oder Artikeln erstellt. Die Bearbeitung der Artikel erfolgt zentral in einem Artikelkatalog. Die Aktualisierung dieser Stammdaten ist aufgrund der Datanormschnittstelle einfach und übersichtlich möglich. Je Artikel sind zwei verschiedene Verkaufspreise abrufbar und Rabatten zuordenbar.

Transparent und nachvollziehbar
Für eine lückenlose Darstellung wird jede Rechnung im Rechnungsjournal aufgelistet. Im Kassabuch werden alle Kassen-Ein- und Ausgänge verwaltet. Zwei unverzichtbare Hilfsmittel für die Rechnungsprüfung bzw. bei der Fehlersuche. Zahlreiche weitere Funktionen entlasten Sie bei täglichen Routinen - so erstellen Sie z.B. Folgebelege mit nur einem Tastendruck, oder Sie aktivieren das Mahnwesen über die offene Postenliste. Zu allen Belegen können Originalbelege eingescannt werden. Mittels Belegdruck wird der Beleg für den Kunden ausgedruckt oder per E-Mail direkt übermittelt. Ausgangsrechnungen an den Bund können als E-Rechnung versendet werden.

Kunden- und Lieferantenverwaltung
Eine Adressendatenbank mit allen Kontaktdaten von Kunden und Lieferanten sowie  Rechnungsweseninformationen ist das Herzstück der Kunden- und Lieferantenverwaltung. Kundenanfragen und Lieferantenvereinbarungen werden hier abgelegt. Zudem erhalten Sie Einblick in alle Rechnungsdaten inkl. aller offenen Posten des Kunden. Mit der Schnellsuche hat man die wesentlichen Informationen sofort griffbereit und kann so Anforderungen und Wünsche optimal umsetzen.

Unternehmensanalysen
Eine umfassende Erfolgsplanung auf Basis von Vorjahreswerten mit Soll/ Ist-Vergleichen ist jederzeit möglich. In den Unternehmensanalysen ermitteln Sie auch den Rohertrag auf einen Blick. Dank integrierter Liquiditätsberechnung bewahren Sie den Überblick über die verfügbaren Mittel. Mit ABK ist  Erfolg planbar! 


Die Bewertung der Angebote ist der entscheidende Schritt zur Auftragsvergabe. Was tun, wenn es zu Bewertungsfehlern kommt?

28.05.2019

Informationen zur Standardisierung von Ausschreibungstexten gemäß ÖNORM.

Leistungsverzeichnisse erstellen & NEU: Datenträger auspreisen