• BIM | OpenBIM

    ABK-BIM basiert auf der OpenBIM-Methode, um einen durchgängigen Datenfluss – von der Planung bis zur Ausschreibung - mittels offener, softwareneutraler Standards sicherzustellen. Ein Gebäudemodell wird in Form einer IFC-Datei eingelesen und daraus ein Kostenplan oder ein Leistungsverzeichnis erstellt.


  • Dokumentenmanagement

    Das Dokumentenmanagement bietet die strukturierte Ablage und lückenlose Darstellung aller Projektdokumente von E-Mails bis hin zu Verträgen. Mit den intergrierten Besprechungsprotokollen erhalten Sie einen Überblick über alle offen Punkte für Bau- und Planungsbesprechungen.


  • Zeitplan | Kostenmanager

    Mit dem Projektzeitplan werden Leistungen terminlich geplant und Meilensteine erfasst. Im Projektkostenmanager erhalten Sie die Übersicht von Soll-, Ist- und Prognosewerten. Durch die Lebenszykluskostenberechnung treffen Sie die richtigen Entscheidungen für Ihr Bauvorhaben!


  • SiGe-Plan (BauKG)

    Der SiGe-Plan unterstützt Sie im Bereich Projektmanagement bei der Erstellung des Sicherheits- und Gesundheitsschutzplans, bei der Auswahl der richtigen Maßnahmen sowie bei der Erstellung aller erforderlichen Unterlagen - vom Anwesenheitsplan bis zur Dokumentation der Baustellenbesuche.


Intelligente Elemente und Positionen bedeutend im BIM-AVA-Prozess.

Tipps & Tricks für ABK-Anwender


In kurzen Video-Tutorials zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt ausgewählte Funktionen einzelnen ABK-Softwarelösungen.