Preisarten und Preisvereinbarungen im Vergaberecht

Festlegungen zivilrechtlicher Inhalte im Bundesvergabegesetz


Im Bundesvergabegesetz (BVergG) wird das Thema Preise in §24 behandelt. Doch was steckt hinter Begriffen „Angebotspreis“, „Einheitspreis“, „Festpreis“, „Gesamtpreis“, „Pauschalpreis“, „Regiepreis“, „veränderlicher Preis“, Preisangebotsverfahren“ und „Preisaufschlags- und „Preisnachlassverfahren“? Nachfolgender Beitrag beleuchtet die Preislandschaft. » Weiter


Eine übergeordnete Stelle muss sich um die BIM-Elementkataloge kümmern.

23.09.2021

Thema: Zentrale Adressverwaltung