Umfang der Überprüfungspflicht von Referenzen im Vergabeverfahren

Wiener Vergabekontrollsenat befasst sich mit mangelhafter Angebotsprüfung


Die gegenständliche Entscheidung des Vergabekontrollsenats Wien (VKS Wien) nimmt Bezug auf den Umfang der Überprüfungspflicht des Auftraggebers insbesondere betreffend der beilgelegten Referenzen der Bieter. » Weiter


Eine übergeordnete Stelle muss sich um die BIM-Elementkataloge kümmern.

23.09.2021

Thema: Zentrale Adressverwaltung